Panierte Putenleber an Rotwein - Zimtsoße

30 Min leicht
( 62 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Schalotte frisch 0,5
Butter 20 Gramm
Zimtpulver 0,5 Teelöffel
Zucker 1 Teelöffel
Rotwein 150 Milliliter
Speisestärke 0,5 Teelöffel (gestrichen)
Putenleber 150 Gramm
Ei 1
Semmelbrösel etwas
Majoran 0,5 Teelöffel
Pfeffer etwas
Fett zum Braten etwas

Zubereitung

1.Schalotte schälen und fein würfeln. In der heißen Butter glasig dünsten. Zimt und Zucker unterrühren. Mit dem Rotwein ablöschen. 5 Minuten leicht köcheln lassen. Speisestärke in wenig Rotwein (oder kalten Wasser) glattrühren. In die Soße rühren und kurz aufkochen lassen.

2.Die Leber waschen, abtrocknen, eventuelle Sehnen entfernen. Das Ei verrühren. Semmelbrösel mit Majoran mischen. Mit Pfeffer würzen. Fett erhitzen. Leber in Ei und Semmelbrösel wenden. Langsam braten.

3.Panierte Leber mit der Rotweinsoße zusammen anrichten. Mit Kroketten und Gemüse servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Panierte Putenleber an Rotwein - Zimtsoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 62 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Panierte Putenleber an Rotwein - Zimtsoße“