Wachtel mit frischem Gemüse und Kartoffeln

1 Std mittel-schwer
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Wachteln 5 Stk.
Rosmarin 5 Stk.
Thymian 5 Stk.
Karotten 2 Stk.
Kartoffeln 600 Gramm
Paprika rot 1 Stk.
Paprika grün 1 Stk.
Zucchini 1 Stk.
Knoblauchzehen 4 Stk.
Olivenöl 8 EL
Zwiebel 1 Stk.
Rotwein 1 Schuss
Meersalz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Butter 2 EL

Zubereitung

1.Die Wachteln am Vortag mit Rotwein und den Thymianzweigen in einer Schüssel im Kühlschrank marinieren.

2.Am nächsten Tag die Wachteln auf der Rückenseite ganz aufschneiden, flach drücken, salzen, pfeffern, mit gehacktem Rosmarin bestreuen und von beiden Seiten im Olivenöl gut anbraten. Nun mit einer abgezogenen Knoblauchzehe einreiben und zum Fertiggaren für etwa 20 Minuten in den 170 °C heißen Backofen stellen.

3.Die Kartoffeln schälen und kochen - nicht ganz gar, sie sollten noch etwas hart sein. Dann in Scheiben schneiden und bei hoher Hitze mit Butter in der Pfanne anbraten.

4.Karotten, Zucchini und Paprika putzen, klein schneiden und kurz bevor die Kartoffeln in der Pfanne kross gebraten sind, ebenfalls mit in die Pfanne geben. Abgezogene und geschnittene Zwiebeln sowie Knoblauchzehen hinzugeben und zum Schluss alles gut salzen und pfeffern.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wachtel mit frischem Gemüse und Kartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wachtel mit frischem Gemüse und Kartoffeln“