Makronentörtchen

Rezept: Makronentörtchen
für ca. 20 Stück
2
für ca. 20 Stück
00:40
2
997
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stück
Eier
2 Stück
Eigelb
50 Gramm
Zucker
1 Msp
Salz
200 Gramm
Marzipanrohmasse
1 Stück
Orange
100 Gramm
Mehl
1 TL (gestrichen)
Backpulver
Makronenmasse:
2 Stück
Eiweiß
1 Msp
Salz
125 Gramm
Zucker
200 Gramm
Haselnüsse gemahlen
1 Esslöffel
Amaretto
Haselnüsse gehackt
Papier-Backförmchen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.11.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2018 (482)
Eiweiß
7,7 g
Kohlenhydrate
51,8 g
Fett
26,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Makronentörtchen

ZUBEREITUNG
Makronentörtchen

1
für den Biskuit Eier, Eigelb, Zucker, Salz und kleingeschnittenes Marzipan schaumig rühren, abgeriebene Apfelsinenschale und 2 EL O-Saft zugeben, Mehl und Backpulver darübersieben und unterheben, für die Makronenmasse Eiweiß mit Salz steif schlagen,
2
den Zucker nach und nach zugeben und weiterschlagen, bis eine cremige Masse entsteht, die gemahlenen Nüsse und den Amaretto unterheben, Backförmchen auf ein Backblech stellen,
3
je 2EL Biskuitteig einfüllen, ein gehäuften TL Makronenmasse darauf geben, mit gehackten Nüssen bestreuen, im Ofen bei 170°C ca 20 min backen

KOMMENTARE
Makronentörtchen

Benutzerbild von Teufelchen1963
   Teufelchen1963
auch sehr lecker,5 Sterne
Benutzerbild von Pfiffikus
   Pfiffikus
Wenn Marzipan dabei ist, kann es nur lecker sein. 5***** LG Pfiffikus

Um das Rezept "Makronentörtchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung