Zitronenkuchen ohne Eier

50 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 1,5 Tasse
Backpulver 2 TL
Salz 1 Prise
Zucker 0,75 Tasse
Milch oder Sojamilch 150 ml
Zitrone 1
Margarine 175 g
Zitronenaroma 1

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
40 Min
Gesamtzeit:
50 Min

To do: Mehl, BP, Salz, Zucker miteinander vermengen. Dann getrennt davon Milch, Saft und Schalenabrieb der Zitrone, Margarine und Zitronenaroma miteinander verrühren. Dann mit einem Handrührer beide Mengen zu einem Teig rühren. Der Teig sollte sehr zäh sein, bei Bedarf noch etwas Milch dazu geben während des Rührens. Dann die Kuchenform einfetten und den Teig hinein füllen. Bei 180°C ca 40 Minuten backen. Nach dem Backen den Kuchen etwas auskühlen lassen. Nach Bedarf kann man ihn mit Zuckerguss oder Schokoladenkuvertüre verziehren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zitronenkuchen ohne Eier“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zitronenkuchen ohne Eier“