Zitronen-Happen

31 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
[Bio] Zitrone 1
Joghurt [natur] 1 Becher
Zucker 1 Becher
Eier 2
Öl 0,5 Becher
Mehl 2 Becher
Backpulver 0,5 Päckchen
Puderzucker [nach Bedarf] etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1697 (405)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
99,8 g
Fett
-

Zubereitung

1.Saft einer halben Zitrone mit Abrieb der Zitronenschale, Joghurt, Zucker, Eiern und Öl schaumig rühren. Mehl und Backpulver untermengen, bis ein glatter zähflüßiger Teig entstanden ist.

2.Teig in eine gefettete, bemehlte große Kuchenform geben, der Kuchen soll eher flach werden! Bei ca. 200°C für ungefähr 20-30min backen. Zwischendurch sollte sicherhaltshalber Holzstäbchenprobe gemacht werden, denn der Kuchen ist ziemlich schnell fertig. Danach aus der Form nehmen und abkühlen lassen.

3.Aus dem Saft der zweiten Zitronenhälfte und dem Puderzucker eine zähflüßige Glasur rühren und auf den kalten Kuchen verteilen, fest werden lassen und den Kuchen in kleinere Stücke schneiden!

4.Für ein ganzes Blech, einfach doppelte Menge nehmen oder größeren Becher! ;)

Auch lecker

Kommentare zu „Zitronen-Happen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zitronen-Happen“