Blut - Bowle

Rezept: Blut - Bowle
HAPPY HALLOWEEN!!!!!!!
16
HAPPY HALLOWEEN!!!!!!!
00:05
12
6765
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Liter
Traubensaft - rot - 100 % und wenig gesüßt
1,5 Liter
Rum, weißer oder Martini Bianco
0,5 Liter
Tequila
4 Blatt
Gelantine
Zitronensaft - Komzentrat
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.10.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
879 (210)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Blut - Bowle

Mexikanisches Reisfleisch mit Ananas und Sahne

ZUBEREITUNG
Blut - Bowle

1
Die Gelantine laut Anweisung in warmen Wasser einweichen. Saft und Alkohol in eine Schüssel geben, mit der Gelantine andicken, bis es leicht dickflüssig ist und an Blut erinnert.
2
Je nach Süße des Saftes noch etwas nachsüßen, ein paar Spritzer Zitronenssaft hinzugeben.
3
PROOOOST!!!!!!!!
4
Tipp: In einem ausgehöhlten Kürbis servieren.

KOMMENTARE
Blut - Bowle

Benutzerbild von Cesi
   Cesi
Hallo ich brauche eine Bluttransfusion. L.G.Cesi
Benutzerbild von sisimax100
   sisimax100
Der Rezeptname klingt gruselig, aber schmeckt bestimmt sehr lecker....LG
Benutzerbild von Miez
   Miez
Stößchen ... sehr zum Wohle. Sterne und Gruß, Micha
Benutzerbild von Angi54
   Angi54
Gefällt mir, 5* von mir. GLG Angi
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Bestimmt schaurig..... anzusehen..... aber dennoch lecker!

Um das Rezept "Blut - Bowle" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung