Aufgesetzter Holunderschnaps

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Holunderbeere frisch 1250 g
Zucker 250 g
Vanilleschote 1
Zitronensaft 1 Spritzer
Orangenschale gerieben etwas
Wodka 1 Flasche
Wasser 400 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
372 (89)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
17,4 g
Fett
1,1 g

Zubereitung

Beeren waschen (eingelegte Insekten wollen wir ja nicht) Beeren mithilfe einer Gabel vom Strunk trennen. Mit einer flotten Lotte oder einem Sieb und Löffel auspressen. Abmessen und mit Wasser auffüllen bis man einen Liter Flüssigkeit hat. Den Holundersaftaft 45 min köcheln lassen (Ist sonst NICHT bekömmlich). Zwischendurch 250g Zucker, Spritzer Zitronensaft, Abrieb einer unbehandelten Orange und die Vanilleschote dazugeben aus der man vorher das Mark entfernt hat (auch das Mark in die Flüssigkeit geben) Nach der Kochzeit (kann auch 1 Stunde sein) Den Saft abkühlen lassen. Mit Vodka auffüllen und vermengen. (Wer es mag.. schmeckt auch gut wenn man etwas braunen Rum dazumischt oder anstatt Vodka Rum nimmt.) Dann in geeignete Flaschen füllen und minimum 14 Tage... evtl aber auch Monate oder 2 - 3 Jahre im Keller "ziehen" lassen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Aufgesetzter Holunderschnaps“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aufgesetzter Holunderschnaps“