Zwiebelkuchen

2 Std 15 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 250 Gramm
Salz 0,25 TL
Hefe 20 Gramm
lauwarme Milch und 1/2 TL Zucker 100 ml
Gemüsezwiebel, in Ringe geschnitten 1 große
Butter 2 EL
Schinkenspeck, gewürfelt 125 Gramm
Crème fraîche mit Kräutern 1 Becher
Eier 2

Zubereitung

1.1.) Aus dem Mehl, Salz, Hefe und Milch und Zucker einen Teig herstellen. 30 min gehen lassen, dann nochmal gut durchkneten und in einer 26er Springform auslegen und nochmal 15 min gehen lassen.

2.2.)Für den Belag die Zwiebel in der Butter andünsten und dann kann der Schinkenspeck dazu. Eier und Creme Fraiche verquirlen, mit Salz , Pfeffer und Muskat abschmecken. Den Zwiebelbelag auf den Teig geben, Guß drüber und bei 200 C ungefähr 30 min backen.

3.3.) Lauwarm servieren. ( Am besten mit einem guten Weißwein.)

Auch lecker

Kommentare zu „Zwiebelkuchen“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwiebelkuchen“