Burger mal anders

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Fischfilet oder Hühnerbrust 300 g
Thymian etwas
Zitrone Saft und Zesten 1
Sesam 1 TL
Cornflakes 100 g
Mehl zum Parnieren etwas
Eier 3
Milch 3 EL
Burgerbrötchen 4
Mozzarella 120 g
Friseesalat 0,5 Bund
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Fisch - oder Hühnerbrust waschen , abtrocknen , halbieren und würzen .

2.Eier in eine Schüssel schlagen , würzen und mit etwas Milch verrühren .

3.Mehl , Eier und Cornflakes ( evtl. halb mit Brösel mischen , damit die Panade nicht zu crunchy wird ) fürs Panieren anrichten .

4.Filets panieren und in einerPfanne oder in der Fritöse bei 180 Grad herausbacken .

5.Auf Küchenpapier abtropfen lassen oder im Ofen warm halten. Brötchen aufbacken und aufschneiden.

6.Den Mozzarella abtropfen lassen und in Scheien schneiden . Frieseesalat , Mozzarella und je ein Filet in ein brötchen legen und beliebg mit Tomaten , Senf oder Mayonnaise servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Burger mal anders“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Burger mal anders“