Kerniger Apfelkuchen

1 Std 10 Min leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Butter 180 gr.
Zucker 150 gr.
Vanillezucker 1 Päckchen
Eier 3
Haferflocken 200 gr.
Mehl 75 gr.
Backpulver 1 TL
Salz 1 Prise
Füllung .
Zitrone den Saft 0,5
Butter 1 EL
Mandeln gehobelt 75 gr.
Zucker 1 EL
Äpfel 500 gr.

Zubereitung

1.Ofen auf 180°C vorheizen. Einen Rührteig herstellen, und dreiviertel von dem Teig in eine Springform füllen. Die Äpfel schälen, vom Kerngehäuse befreien und in Würfel schneiden. Mit dem Zitronensaft beträufeln

2.In einer Pfanne die Butter schmelzen, Zucker einstreuen leicht Karamelisieren lassen. Die gehobelten Mandeln (ich hatte leider nur noch gemahlene da, hat dem Geschmack aber nicht geschadet) leicht rösten die Äpfel dazu geben, und ca 5-10 min (mürbe brauchen nur 5) dünsten.

3.auf den Teig verteilen und den restlichen Teig wie Streusel darüber verteilen. ca. 60 min. backen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kerniger Apfelkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kerniger Apfelkuchen“