Rinderrouladen mit Champignons

Rezept: Rinderrouladen mit Champignons
1
4
218
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
6
Rinderrouladen
500 gr
Champignons braun
6
Zwiebeln
3
Essiggurken
100 gr
geräucherter Speck
scharfer Senf aus Dijon von Kühne
Meersalz aus der Mühle
Pfeffer aus der Mühle
Margarine
Bier Export Hell
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.10.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rinderrouladen mit Champignons

Würzige Bratkartoffeln nach Art des Hauses mit Currywürstchen

ZUBEREITUNG
Rinderrouladen mit Champignons

1
4 Zwiebeln fein würfeln und in Margarine anschwitzen. Rouladen ausrollen und mit Dijonsenf bestreichen. Die Gurken, den Speck und die Champignons ganz fein schneiden. Dann die angedünsteten Zwiebeln, die Champignons, Gurken und den Speck auf den Rouladen verteilen. Zusammenrollen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Nadeln feststecken. (oder Bindfaden umwickeln).
2
Margarine in einer großen Pfanne auslassen und die Rouladen rundherum braun anbraten. Die restlichen 2 Zwiebeln in gröbere Stücke schneiden und mit anbraten, danach mit etwas Bier ablöschen. Wenn der Bratensud dunkel ist, mit Wasser zur Soße aufgießen und ca. 1 Std. köcheln lassen. Dazu den Kartoffelstampf mit Lauchzwiebeln.

KOMMENTARE
Rinderrouladen mit Champignons

Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Bei den Zutaten, die da hineinkommen, kann nur was Gutes rauskommen! 5***** LG Olga :)
   tascha68
Klasse! Genaa meins ... Lecker Lg Natascha
Benutzerbild von lukasmama
   lukasmama
Diese werden bald nachgekocht. Lecker! LG Eva
Benutzerbild von Urlaubsoma
   Urlaubsoma
Das ist eine prima Variante zu der normalen Füllung,find ich toll.Gebe Dir gerne 5 *****chen dafür.GGLHG.Bärbel

Um das Rezept "Rinderrouladen mit Champignons" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung