Teufelchens Quark-Küchle

leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Butter weich 80 g
Zucker 120 g
Backpulver 20 g
Mehl 500 g
Sahnequark 1000 g
Eier 3
Salz 1 TL
Cranberries getrocknet 200 g
Margarine zum Ausbacken etwas

Zubereitung

1.Auch wenn das Teufelchen heute ein wenig kurz gekommen ist beim Mittagessen...die "Kleinen" waren glücklich und das ist alles, was zählt ;o))

2.Als erstes habe ich die Butter und den Zucker glatt gerührt, dann die Eier, den Quark, das mit dem Backpulver vermischte Mehl und Salz untergerührt. Ganz zum Schluss werden die CranBerries untergehoben...fertig ist der Teig.

3.Die Margarine in einer Pfanne schmelzen und dann mit zwei Esslöffeln kleine Portionen des Teiges hineingeben und von beiden Seiten braun backen lassen. Vor dem Servieren habe ich die süßen Teilchen noch mit Puderzucker bestäubt...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Teufelchens Quark-Küchle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Teufelchens Quark-Küchle“