Party/Fete: BUNTER KÄSEPILZ

leicht
( 68 )

Zutaten

Zutaten für 60 Personen
Gouda jung 3000 gr.
Zahnstocher etwas
Weißkohl frisch groß 2 Stk.
--FÜR DIE DEKO-- etwas
Alufolie für den Weißkohl etwas
Mandarinenspalten 1 Dose
Cornichons Gürkchen 1 Glas
Mini - Champignon 1 Dose
Weintrauben hell ohne Kerne etwas
Weintrauebn rot etwas
Kaiserkirschen 1 Glas
Oliven gefüllt mit Paprika 1 Glas
Ananas Konserve 1 Dose
Silberzwiebeln kleine 1 Glas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1523 (364)
Eiweiß
21,9 g
Kohlenhydrate
-
Fett
30,8 g

Zubereitung

1.Ein unbedingtes MUß für eine 70er-Jahre-Fete ist natürlich "der Käsepilz"......sowie eine Bowle. Beim Füllen der Käsewürfel sind der Fantasie und dem Geschmack keine Grenzen gesetzt. Drauf kommt, was gefällt ....und schmeckt.

2.Den Käse vom Kaufmann in 2cm dicke Scheiben schneiden lassen. Geht mit seiner Maschine viel besser als von Hand. Zuhause die Rinde entfernen, die Scheiben in 2x2cm dicke Würfel schneiden....... Lagenweise in Backpapier einschlagen und einfrieren. Muß man nicht....ich habe aber.....sonst wäre ich bestimmt in Zeitnot geraten.

3.Zur allgemeinen Information: Käse läßt sich bis zu 3 Monaten einfrieren. WICHTIG ist nur.....man muß ihn im Kühlschrank auftauen lassen.......dann ist er wie frisch. So kann man ganz toll Vorbereitungen treffen.....oder auch Sonderangebote nutzen.

4.Gläser und Dosen öffnen.......in Siebe gießen......und sehr gut abtropfen lassen. Die Cornichons halbieren.....oder auch dritteln. Die Oliven halbieren, damit man die Füllung besser sieht. Beim Spiecken der Kaiserkirschen darauf achten, dass sie einen Kern haben. (vorbei stechen)

5.Weintrauben waschen, verlesen und von den Stielen drehen....damit sie nicht ausfransen......und gut abtrocknen lassen. Geht am Besten auf einem Küchenkrepp. Die Ananascheiben in gefällige Spalten schneiden.

6.Den Weißkohl als Unterlage nehmen. (Früher gab es genau für diesen Zweck vorgefertigte Pilzformen) Weißkohl am Ende mit einem scharfen Messer begradigen. Den Kohlkopf dann mit genügend Alufolie gekrumpfelt einwickeln........auf sicheren Stand achten.

7.Nun die Zahnstocher nehmen, eine Kirsche aufspießen....und dann einen Käsewürfel. Kurz in den Kohlkopf stecken. So mit allen Sorten an vorgesehenen Zutaten verfahren.....und den Kohlkopf bunt bespicksen.

8.Darauf achten, das der Käse dicht an dicht auf dem Kohlkopf platziert wird. Man sollte nach Möglichkeit von der Alufolie nichts mehr sehen. Ich habe bei der Menge nicht gezählt, wieviele Käsewürfel es letztendlich gewesen sind.....es waren jedenfalls zum Ende der Feier keine mehr da.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Party/Fete: BUNTER KÄSEPILZ“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 68 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Party/Fete: BUNTER KÄSEPILZ“