Streusel-Plätzchen

Rezept: Streusel-Plätzchen
das nächste Weihnachtsfest kommt schon langsam in Sichtweite
3
das nächste Weihnachtsfest kommt schon langsam in Sichtweite
2
1470
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
für den Teig:
250 g
Mehl
1 TL (gestrichen)
Backpulver
100 g
Zucker
1 Päckchen
Vanillinzucker
Salz
175 g
Butter weich
75 g
Mandeln abgezogen und gemahlen
für die Streusel:
250 g
Mehl
125 g
Zucker
1 Päckchen
Vanillinzucker
1 Msp
Zimt gemahlen
125 g
Butter weich
zum belegen:
Kandierte Kirschen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.10.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1963 (469)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
58,1 g
Fett
24,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Streusel-Plätzchen

Backen Butterküsse ala Oma
Konfetti - Kekse

ZUBEREITUNG
Streusel-Plätzchen

1
Alle Zutaten für den Teig mischen und mit dem Knethaken zunächst kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe gut durcharbeiten und anschließend zu einem glatten Teig verkneten. Falls er klebt, ihn eine Zeitlang kalt stellen. Den Teig ca. 2 mm dick ausrollen und mit einer ca. 6 cm Durchmesser runden Form Plätzchen ausstechen und auf das Backblech legen.
2
Das Mehl für die Streusel in eine Rührschüssel sieben und die übrigen Zutaten dazu fügen. Alles mit dem Knethaken des Handrührgeräts zu Streuseln von gewünschter Größe verarbeiten und diese gleichmäßig auf die Plätzchen verteilen.
3
Eine kandierte Kirsche in die Mitte legen und bei ca. 175 - 200° im vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten backen.

KOMMENTARE
Streusel-Plätzchen

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
leckere Knabberei, für dich 5*
Benutzerbild von candyfee
   candyfee
Die kann man sicher das ganze Jahr backen:-))) LG u. 5* Candyfee

Um das Rezept "Streusel-Plätzchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung