Bernies Haxen vom Holzkohlegrill

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schinkeneisbeine á 1000g 3 Stück
Suppengemüse 2 Bund
Lauch 1 Stück
Knoblauch frisch 3 Zehen
Zwiebel frisch 2 Stück
Rosmarin frisch 1 Zweig
Thymian frisch etwas
Kümmel 1 Prise
Chili getrocknet 2 Stück
Salz Pfeffer etwas
Wasser 2 Liter

Zubereitung

1.Suppengemüse und Lauch klein schneiden, Zwiebel vierteln Knoblauch halbieren alle Zutaten in einem geigneten Topf geben und ca eine stunde köcheln lassen. dann die Haxen mindestens 8 Stunden noch in dem kalten Sud ziehen lassen.

2.Grill gut mit Holzkohle bestücken (2,5Kg sollten ausreichen) und vorheizen. Die Haxen so auf den Grillspieß stecken das keine unwucht entsteht. und auf dem STARK vorgeheizen Grill ca 2- 2,5 stunden grillen. (Achtung der Grill sollte richtig heiß sein, am besten prüft man es so, wenn man mit der Hand ca 20cm von der Glut weg ist und nur etwa 3 sekunden die Hitze aushält.)

3.zwischenzeitlich kann man die Haxen mit Bier bestreichen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bernies Haxen vom Holzkohlegrill“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bernies Haxen vom Holzkohlegrill“