Piadina Romagnola

leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Mehl 400 Gramm
Backpulver 1 Teelöffel
Salz 1 Teelöffel
Olivenöl extra vergine 50 Milliliter
Milch 100 Milliliter
Wasser 100 Milliliter
Rucola 1 Bund
Tomaten 2 Stück
Mascarpone 200 Gramm
Parmaschinken 5 Scheibe
Salami italienische Art 5 Scheibe
Gouda 50 Gramm

Zubereitung

1.Mehl, Backpulver, Salz, Milch, Olivenöl, Wasser zu einem Teig verkneten und 30 Minuten ruhen lassen.

2.Tomaten in Scheiben schneiden

3.Aus dem Teig ca 10 runde Fladen ausrollen, die in einer beschichteten Pfanne gebraten werden.

4.Mit Mascarpone bestreichen und einmal falten.

5.Rucola, Tomaten, Schinken, Salami und Gouda nach belieben auflegen und ein weiteres Mal falten.

6.Jam Jam....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Piadina Romagnola“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Piadina Romagnola“