Parmesancrepes mit Mozzarella-Tomatenfüllung und Rucola

1 Std 20 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
etwas
Mehl gesiebt 180 gr.
Milch 300 ml
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Eier Freiland 3 Stk.
Butter 50 gr.
Parmesan frisch gerieben 50 gr.
Füllung
Kirschtomaten rot 400 gr.
Tomaten getrocknet in Öl 80 gr.
Büffelmozzarella 250 gr.
Basilikumblätter 25 gr.
Fertigstellung
Parmesan frisch gerieben 20 gr.
Thymian frisch gehackt 1 Esslöffel
Pinienkerne 30 gr.
Butter 20 gr.
Rucola 0,5 Bd
Olivenöl Orange etwas

Zubereitung

1.Mehl,Milch,1/2 Tl.Salz und Eier glatt rühren.30 gr. zerlassene Butter unterrühren.20 Minuten quellen lassen.Teig nochmals durchrühren.In einer beschichteten Pfanne mit 20 gr.Butter acht dünne Crepes backen.Nach dem Wenden die Seite jeweils mit einem Essl.Parmesan bestreuen.Auf einen Teller gleiten lassen.

2.Kirschtomaten waschen und halbieren.Einige beiseitestellen.Getrocknete Tomaten abtropfen lassen und fein würfeln.Basilikum fein schneiden.Alles mit gewürfeltem Mozzarella gut mischen.Mit Salz und Pfeffer abschmecken.Auf Crepes verteilen und aufrollen.In eine ausgebutterten Auflaufform legen.

3.Thymian mit Pinienkernen und Parmesan mischen.Auf die Crepes verteilen .Mit den restl.Kirschtomaten belegen.20 gr.Butter in Flöckchen darauf verteilen.Im vorgeheiztem Backofen bei 200 Grad Ober/Unterhitze in ca.15 Minuten fertig backen.Rucola waschen,grob zerteilen, darüberstreuen mit Olivenöl Orange beträufeln und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Parmesancrepes mit Mozzarella-Tomatenfüllung und Rucola“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Parmesancrepes mit Mozzarella-Tomatenfüllung und Rucola“