Kürmmelmonster Maffin oder Kuchen

1 Std leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Rührteig 1
Kocosflocken 200 gr.
Weiße Schokoade 300 gr.
Blaue Lebensmittelfarbe 1
kleines oder großes Packet Prinzenrolle etwas
Dunckele Schokolade 50 gr.

Zubereitung

1.Die Kokos flocken blau einfärben, ich habe alle zwei Tuben benutzt. Bis alles blau war vermengt, geht am besten in einer Schüssel. Anschließend auf ein mit Backpapier belegtes Blech, im Backofen trocknen. Bei ca. 50-70 c° zwischen durch durchrühren.

2.Jetzt einen Rührteig fertig machen. Den Kokos raus holen und den Kuchen in einer runden Springform oder in 12 Muffin Förmchen Backen. Geschmacksrichtung alles was Schmeckt.

3.In der Zwischenzeit, Die Weiße Schokolade schmelzen und auf dem Backpapier Augen für die Kümmelmonster Spritzen. Und mit der Dunkeln Schokolade Pupillen auf die Weißen Schokoladeaugen Spritzen. Die Augen trocknen lassen.

4.Den Fertige Rührkuchen aus der Form nehmen, und mit den restlichen Weisen Schokolade Bestreichen, wenn es Muffin´s sind, die Köpfe in die Weiße Schokolade tauchen.

5.Und direkt in den Blauen Kokosflocken Wälzen. Bei dem Kuchen mit den Flocken betreuen.

6.Die Augen ankleben, mit Marmelade oder Nutella, eben was der Kühlschank so hergibt.

7.Den Keks von der Prinzenrolle, einfach da reinschieben Wo der Mund sein soll.

8.Fertig.

9.Mein Tipp: Bei den Kuchen habe ich aus Muffinsaugen gemacht. Man kann aber auch gut Rundes Schweinespeck ( Marschmellows ) Nehmen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kürmmelmonster Maffin oder Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürmmelmonster Maffin oder Kuchen“