Grundrezept für Cupcakes mit Dekoideen

leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Teig
Eier 4 Stück
Zucker 150 g
Wasser 10 EL
Backpulver 2,5 TL
Vanillezucker 1 Päckchen
Mehl 238 g
Zitrone [Schale] 1 Stück
Deko
Marzipan, Puderzucker, Kokosflocken, LM-Farben etwas

Zubereitung

Teig

1.Eier trennen: Eiweiß steif schlagen.

2.Eigelb zusammen mit dem Zucker + Wasser schaumig rühren.

3.Mehl, Backpulver sowie geraspelte Zitronenschale dazugeben.

4.Das steif geschlagene Eiweiß wird untergehoben.

5.Teig auf 12 Muffinförmchen verteilen und bei 180 °C für ca. 12 Minuten in den Backofen.

Deko

6.Die Bilder dienen als Ideen: Beispielsweise lässt sich eine Wiese ganz leicht mit Kokosflocken darstellen: Kokosflocken mit grüner LM-Farbe einfärben. Muffin mit [möglichst auch grünem] Zuckerguss bestreichen und rundherum in den Kokosflocken wälzen.

7.Weißes Marzipan bekommt man mit Puderzucker hin.

8.Schwarzes Marzipan bekommt man mit blauer + roter LM-Farbe hin. Der Blau-Anteil ist größer als der rote...

9.Einige Cupcakes habe ich mit M&M's gefüllt: Einfach in der Mitte mit einem speziellen Ausstecher oder einem Messer ein rundes Stück rausholen, Füllung reingeben und den Deckel wieder draufsetzen. Anschließend mit Glasur "verkleben". :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grundrezept für Cupcakes mit Dekoideen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grundrezept für Cupcakes mit Dekoideen“