Studenten-Kürbis-Pfanne

45 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hokkaido-Kürbis 500 Gramm
Möhren gewürfelt 150 Gramm
Champignons 200 Gramm
Zwiebel gehackt 150 Gramm
Tomatenmark 3 Esslöffel
Öl 2 Esslöffel
Tofu 360 Gramm
Salz 3 Prise
Pfeffer 3 Prise
Currypulver 3 Prise
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
364 (87)
Eiweiß
5,3 g
Kohlenhydrate
4,4 g
Fett
5,3 g

Zubereitung

Die Zwiebel mit dem Öl und Pfeffer glasig braten. Dann die Tofubrätlinge-Streifen dazu geben und auch anbraten.Den Kürbis würfeln und mit den Möhren und etwa 1 Ltr. Wasser garen, bis der Kürbis zerfällt. Kurz davor können die gewürfelten Champignons dazu. Zum Schluß das Tomatenmark unter ziehen und mit den Gewürzen abschmecken. Dazu kann Reis serviert werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Studenten-Kürbis-Pfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Studenten-Kürbis-Pfanne“