Spanischer Suppentopf

leicht
( 115 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenschenkel etwa 1800 g 6
oder etwas
Suppenhuhn von ca. 1800g 1
Möhren 5
Sellerie frisch groß 1 Stk
Sellerieblätter frisch etwas
Kohlrabi frisch 1
Porree frisch 1 Stk
Zwiebeln 4
Knoblauchzehen 2
Tomaten 3
Zucchini frisch 2
Paprikaschote rot 1
Spitzpaprika gelb 3
Erbsen grün tiefgefroren 150 g
Gabel-Spaghetti 200 g
Oregano getrocknet 1 TL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Paprikapulver edelsüß etwas
Pfefferkörner etwas
Piment etwas
Lorbeerblätter etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1000 (239)
Eiweiß
10,4 g
Kohlenhydrate
44,4 g
Fett
1,8 g

Zubereitung

1.Die Hähnchenschenkel bzw. das Suppenhuhn waschen, trockentupfen und mit ca. 3 Liter Wasser in einem großen Topf geben. Aufkochen lassen. In diese Zeit die Möhren, Sellerie, Porree, Kohlrabi, 3 Zwiebeln, Sellerieblätter waschen, was zu schälen ist schälen. Wenn das Huhn kocht die geputzen Zutaten dazugeben. Als Gewürze Salz, Pfefferkörner, Piment und Lorberrblätter rein und dann köcheln lassen bis das Fleischgar ist.

2.Zucchini waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Paprikaschoten waschen, halbieren, Kerne entfernen und auch in dünne Streifen schneiden. Tomaten kurz im heißes Wasser geben und dann Häuten und in Scheiben schneiden.

3.Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest garen. Wenn das Huhn oder die Schenkel weich sind aus der Brühe nehmen, die Haut entfernen und in grobe Stücke schneiden. Die Brühe durch ein Sieb geben und ca. 2,5 Liter Brühe in einen neuen Topf geben. Darin dann den Oregano, Zucchini, Tomaten, Erbsen, Paprika leicht köcheln lassen bis das Gemüse noch biss hat darf nicht zu weich werden.

4.Dann die vorgekochten Nudeln und das Fleisch dazu geben. Und warm werden lassen. Abschmecken und wenn nötig nochmals mit Pfeffer und Salz nachwürzen. Dann zum Schluß noch ein bissel von der Paprikapulver über die Suppe geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spanischer Suppentopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 115 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spanischer Suppentopf“