Rind : Karotte trifft Rinderhackfleisch zur leidenschaftlichen Fusion

20 Min leicht
( 74 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Karotten 400 Gramm
Rinderhackfleisch 200 Gramm
Zwiebel gehackt 200 Gramm
Gemüsebrühe 250 ml
Sahne 100 ml
Knoblauchzehen gepresst 1 Stück
Öl 1 EL
Petersilie gehackt 1 Bund
Salz und Pfeffer aus der Mühle etwas
Kümmel 1 EL

Zubereitung

1.Zwiebeln ausschwitzen, daß Rinderhackfleisch anbraten, mit Salz und Pfeffer aus der Mühle, sowie ganzen Kümmel aus dem Mörser gemahlen abschmecken. Die in Scheiben geschnittenen Möhren dazu anschwitzen.

2.Mit Gemüsebrühe und Sahne ablöschen und ca. 10 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen und zum Schluß mit gehackter Petersilie verfeinern.

3.Auf vorgewärmten Teller mit Salzkartoffeln servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rind : Karotte trifft Rinderhackfleisch zur leidenschaftlichen Fusion“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 74 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rind : Karotte trifft Rinderhackfleisch zur leidenschaftlichen Fusion“