Brombeerkuchen mit Schmandguss

Rezept: Brombeerkuchen mit Schmandguss
leeecker....lauwarm mit Sahne....konnte mal wieder nicht warten, bis er abgekühlt ist....
44
leeecker....lauwarm mit Sahne....konnte mal wieder nicht warten, bis er abgekühlt ist....
01:20
33
41460
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 gr.
Mehl
140 gr.
Margarine
70 gr.
Zucker
1
Ei
1 Pr
Salz
0,25 Teelöffel
Backpulver
*****************
100 gr.
Amarettini
800 gr.
Brombeeren
300 gr.
Schmand
3
Eier
80 gr.
Zucker...+/- je nach Süße der Früchte
1 Päckchen
Vanillepuddingpulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.09.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
883 (211)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
20,2 g
Fett
13,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Brombeerkuchen mit Schmandguss

ZUBEREITUNG
Brombeerkuchen mit Schmandguss

1
Aus den angegebenen Zutaten einen Mürbteig kneten, 30 Min. ruhen lassen und dann in eine gefettete Tarteform legen....mit Rand
2
Amarettinis zerbröseln und auf dem Boden des Teiges verteilen. Brombeeren verlesen, evtl. waschen und trocknen, dann in der Form verteilen.
3
Schmand, Eier, Zucker und Puddingpulver glattrühren, über die Früchte gießen und im Backofen bei 175° C ca. 50 Min. backen.

KOMMENTARE
Brombeerkuchen mit Schmandguss

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
köstlich, mir geht es genauso, ich schneide den kuchen auch immer schon warm an, 5* für dich
Benutzerbild von altemutter
   altemutter
das verstehe ich da könnte ich auch nicht warten, oberlecker 5 ***** GGVLG reni
Benutzerbild von gila47
   gila47
Aaaaach, das ist schon wieder ein Kuchen nach meinem Geschmack : wenig unten und gaaaaanz viel oben drauf!!!! 5***** GLG Gisela
Benutzerbild von gabi-63
   gabi-63
das ist ein toller kuchen komm mit dem kaffee schnell mal rum glg gabi
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
boooooh, sieht der lecker aus....ich hätte gerne eine Kuchengabel......kalt muß er auch nicht unbedingt sein.....schmatz....ist das lecker.....DANKE. GLG geli

Um das Rezept "Brombeerkuchen mit Schmandguss" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung