Fl/Schwein: Salciccia im Mantel

leicht
( 63 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinerouladen 4
Salciccia a 100g 4
Frischkäse Feta/Gurke 200 g
Schmelzkäse Kräuter 100 g
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Öl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Ich hatte Schweinerouladen gekauft und noch die leckere Wurst im Kühlschrank. Da mein Sohn lieber Fleisch, seine Freundin aber lieber Wurst isst, hab ich mir gedacht, das kombiniere ich mal.

2.Die Rouladen ausbreiten, vorsichtig salzen (die Wurst ist salzig genug) und gut pfeffern. Anschließend mit dem Frischkäse bestreichen. Die Wurst mit dem Fleisch umwickeln und das ganze mit einem Rouladenpickser halten.

3.In einer Pfanne in einem Eßlöffel Öl bei mittlerer Hitze von allen Seiten anbraten und dann den Deckel auflegen und das Ganze 20 Minuten schmoren lassen. Dann mit einer Gabel oder einem Messer in die Enden der Salciccia stechen und das Fett in die Soße tropfen lassen. (Vorsicht, kann ordentlich spritzen)

4.Die Rouladen aus der Pfanne nehmen, warmstellen und die Soße, die sich gebildet hat, mit dem Schmelzkäse verrühren und etwas einkochen lassen.

5.Dazu gab es bei uns Zuckerschoten und Möhren gebraten und ein Rucolakartoffelpüree. Ich wünsche euch allen einen guten Appetit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fl/Schwein: Salciccia im Mantel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 63 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fl/Schwein: Salciccia im Mantel“