Hausfreunde

2 Std 5 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 175 g
Speisestärke 75 g
Vanillezucker 2 EL
Zucker 65 g
Ei 1
Butter 165 g
Marzipanrohmasse 200 g
Puderzucker 150 g
Aprikosenmarmelade 4 EL
Halbbitter-Kuvertüre 125 g
Walnusshälften 125 g

Zubereitung

1.Aus Mehl,Speisestärke,Vanillezucker, Ei und Butter einen Mürbrteig herstellen. In Folie wickeln eine Stunde kaltstellen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig ca 3 mm dick ausrollen. Runde Plätzchen( 4cm Durchmesser ausstechen). Auf ein mit Backpapier ausgelegten Backblech legen.u bei 220Grad 5-8 Minuten goldgelb backen.

2.Die Marzipanrohmasse mit dem Puderzucker verkneten.Genauso wie den Mürbeteig ausrollen und ausstechen. Die Aprikosenmarmelade glattrühren. Die abgekühlten Plätzchen mit der Marmelade bestreichen. Ein Marzipanplättchen daraufsetzen und festdrücken.Die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen ,die Plätzchen darin tauchen und mit einer Walnuss verzieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hausfreunde“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hausfreunde“