Kichererbsen mit Kokosnuss

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kichererbsen getrocknet halbiert 200 g
Butterschmalz 2 EL
Kreuzkümmel ganz 1 TL
Lorbeerblatt 1
Kurkuma Gewürz gemahlen 1 TL
Paprikapulver 1 TL
Zucker 0,5 TL
Kokosraspeln 80 g
Chilischoten frisch 2
Salz etwas

Zubereitung

1.Die halbierten Kichererbsen gibt es meistens in Asia-Läden...auf der Packung steht: Chana Dal

2.Die Kichererbsen mit 500 ml in einem Topf geben, zum kochen bringen und 25-35 Min weich kochen.

3.Die restlichen Zutaten, bis auf das Salz, in einer kleinen Panne unter rühren leicht anbraten.

4.Unter die garen Kichererbsen mischen und mit Salz würzen.

5.Vor dem servieren Lorbeerblatt und Chilischoten entfernen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kichererbsen mit Kokosnuss“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kichererbsen mit Kokosnuss“