Putenkeule auf rheinische Art! Die 2. !!

Rezept: Putenkeule auf rheinische Art!  Die 2. !!
7
6
821
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
fertig marinierte Putenkeule,siehe mein KB
Pfeffer/Salz
1
Schuss Sahne
etwas Kartoffelstärke zum andicken
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.08.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Putenkeule auf rheinische Art! Die 2. !!

ZUBEREITUNG
Putenkeule auf rheinische Art! Die 2. !!

1
Putenkeule in einen passenden Bräter legen
2
Zwiebeln aus der Marinade fischen und zugeben. Pfeffern und salzen. 2 Tassen Wasser oder Brühe/ Geflügelfond zugeben.
3
Putenkeule im Backofen bei ca 160 Grad 1.5 Std. brutzeln lassen.
4
Ich mach immer die erste Hälfte einen Deckel drauf...
5
Bei uns gabs heute Salzkartoffel und Rahmgemüse dazu. Rotkohl wäre besser. Hatten aber kein Appetit drauf.

KOMMENTARE
Putenkeule auf rheinische Art! Die 2. !!

Benutzerbild von jaydee1
   jaydee1
Die Keule nun in Vollendung. Dafür natürlich gerne 5*****! LG, Jürgen
Benutzerbild von hasi007
   hasi007
leckere 5 ***** LG Jutta
Benutzerbild von shariswunderland
   shariswunderland
die putenkeule ist mit sicherheit lecker , kömme aber wieder , möchte gerne die fotos sehen 5 * lg shari
   1****7
fuer mich bitte mit rotkohl.... megaleckeeeeeeeer 5******* lg sofia
Benutzerbild von tina150363
   tina150363
Schon im KB verschwunden, aber nicht ohne 5 Sternchen da zu lassen. LG, Tina
Benutzerbild von rezeptemaus
   rezeptemaus
Immer wieder lecker. Und mit dem Rotkohl verstehe ich. Ist halt wieder zu warm. ***** LG tina

Um das Rezept "Putenkeule auf rheinische Art! Die 2. !!" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung