Schmandkuchen vom Blech

40 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Öl 0,75 Tasse
Zucker 2 Tassen
Ei 4
Mehl 3 Tassen
Backpulver 2 TL
Vanillezucker 1 Päckchen
Mandarine Konserve 4 Dosen
Tortenguss 1 Päckchen
Sahne 600 Gramm
Schmand 3 Becher
Sahnesteif 6 Päckchen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1553 (371)
Eiweiß
2,1 g
Kohlenhydrate
5,0 g
Fett
38,6 g

Zubereitung

1.Den Teig aus Öl , Zucker , Eier , Mehl , Backpullver und Vanillezucker herstellen. Auf ein Backblech streichen und bei 175 Grad ca. 20 Min. backen.

2.Für den Belag die mandarinen abgießen und auf den Teig verteilen. Aus 1/2 l Mandarinensaft einen Tortenguß bereiten und darübergeben. Sahne und Schmand getrennt mit Sahnesteif und etwas Zucker steif schlagen. Vermischen und über den Kuchen streiche. 3 1/2 El. Zucker und 1/2 El. Zimt mischen und über die Creme streuen .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schmandkuchen vom Blech“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schmandkuchen vom Blech“