Resteverwertung : Eiernudeln

leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
der Penne vom Vortag Rest
Scheiben Fleischwurst z.B.Mortadella o.ä. einige
Zwiebel gehackt 1 mittlere
Arganöl o.a. zum Braten etwas
Eier Freiland 2
Salz,Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Die Zwiebel im Öl anbraten,die Wust klein schneiden und mit braten, dann die Penne dazu und schön erhitzen....mit Salz und Pfeffer würzen

2.Die Eier in einer große Tasse aufschlagen,Salz und Pfeffer hinzu geben und gut verrühren, nun noch die Eier unter die Nudeln rühren und so lange rühren bis die Eiermasse fest ist...

3.Man könnte nun ganz sicher noch Schnittlauch klein schneiden ;-))) ...oder vielleicht noch nen grünen Salat dazu.....aberauch eine Portion Käse rundet alles ab...doch heute üben wir uns in Bescheidenheit ;-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Resteverwertung : Eiernudeln“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Resteverwertung : Eiernudeln“