Nektarinenchutney

leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Nektarinen vorbereitet gewogen, 3 Stück 400 g
Zwiebeln 100 g
Chilischote rot 0,5
Rosmarin firsch gehackt 2 TL
Balsamico-Essig weiß 100 ml
Crema di Balsamico Tropica Orange 50 ml
Lavendelblüten 1 TL
Ananassaft 100 ml
Mediterranes Salz KB 1 TL
Gelierzucker 2:1 350 g
Pfefferkörner rosa 1,5 EL

Zubereitung

1.Die Nektarinen von der Haut befreien und das Fruchtfleisch vom Kern schneiden. Pürieren.

2.Die Zwiebel pellen und fien würfeln. Die Chilischote entkernen und in feine Streifen schneiden.

3.In einem Topf mit dem Nektarinenfruchtfleisch 20 Minuten weich kochen lassen.

4.Dabei den Essig, den Saft und auch den Crema di Balsamico Tropica orange zugeben.

5.Mit den gehackten Rosmarin und Mediterranem Salz würzen.

6.Den Gelierzucker einrühren. 5 Minuten kochen lassen, zum Schluß die Pfefferbeeren einrühren.

7.Sofort in vorbereitete Gläser füllen, verschließen und für 5 Minuten auf den Kopf stellen.

8.Passt zur Grillsaison oder einfach zu einem schönen Stück Baguette

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nektarinenchutney“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nektarinenchutney“