Original italienische "Spaghetti Calabrese"

40 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Buitoni Spaghetti 500 gr
Cherry Tomaten 15
a 100gr Pinienkerne 1 Beutel
Chorizowurst 150 gr
Rucola 1 Bund
ital.Olivenöl 100 ml
Knoblauch frisch 1 Stück
Chilli, Meersalz, Thymian, Rosmarin etwas
Parmesan gehobelt 100 Gramm

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
25 Min
Gesamtzeit:
40 Min

1.Die Spaghetti al dente Kochen.Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die Chorizowurst und den Knobi darin mit anrösten.Cherrytomaten halbieren und dazugeben. Die Pinienkerne in einer anderen Pfanne goldbraun anrösten, abkühlen lassen.Spaghetti abgiessen und mit einem guten Schuß Olivenöl begiessen, damit sie nicht kleben. Wurst und Olivenöl mit Meersalz, Chilli und den Kräutern würzen

2.Die Spaghetti in das Olivenöl geben und gut vermengen. Gewaschenen Rucola in der Mitte einmal durchschneiden und in die Spaghetti geben, Pinienkerne dazugeben. Zum Schluß den Parmesan unterheben, fertig ist ein original ital.Pastagericht, dass ich über alle Maßen gerne essen, da es suuuuperlecker ist, aber trotzdem ganzen Olivenöl gut verdaulich ist.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Original italienische "Spaghetti Calabrese"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Original italienische "Spaghetti Calabrese"“