Cookies allein zu Haus...

30 Min leicht
( 68 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Zuckerschoten 100 Gramm
Bandnudeln 50 Gramm
Hähnchenbrustfilet 1
Salz, Paprika, Öl etwas
kleine Zwiebel 0,5
Weißwein Müller-Thurgau 250 Milliliter
Schlagsahne 30 Gramm
Bergader Edelpilzkäse 20 Gramm
Pfeffer etwas
Birne 0,5
Butter 20 Gramm
Schwarzwälder Schinken 2 Scheiben

Zubereitung

1.Zuckerschoten putzen. In kochenden Salzwasser 3 Minuten blanchieren. Abgiessen und sofort mit eiskalten Wasser übergiessen. Abgiessen und abtropfen lassen. Nudeln in Salzwasser bissfest garen. Abgiessen, abtropfen lassen. Fleisch waschen, trockentupfen und mit Salz und Paprika würzen. In heißen Öl braten. Warm stellen.

2.Zwiebel schälen, in kleine Würfel schneiden. In der Hälfte der Butter andünsten, mit 50 ml Wein ablöschen. Schlagsahne dazugeben, mit Pfeffer würzen. Den Käse darin schmelzen. 5 Minuten leicht köcheln lassen. Birne schälen, das Kerngehäuse entfernen und raspeln. In die Soße rühren. Die Nudeln dazugeben und erwärmen.

3.Schinken klein schneiden und in der restlichen Butter leicht anbraten. Zuckerschoten dazugeben und erwärmen. Alles auf einem Teller anrichten. Den restlichen Wein dazu trinken ;-))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cookies allein zu Haus...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 68 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cookies allein zu Haus...“