KuchenZwerg : RÜHRKUCHEN ~ Grundrezept

25 Min leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl gesiebt 150 gr.
Backpulver 1 TL
Margarine 100 gr.
Zucker extrafein 80 gr.
Bourbon-Vanillezucker --RZ mein KB-- 1 EL
Eier Freiland 2 Stk.
Salz 1 Prise
Zitronenessenz 1 Spritzer
Hagelzucker oder Puderzucker etwas

Zubereitung

ZUBEREITUNG:

1.Backofen auf 180° Ober/Unterhitze.....oder 160° Umluft/Heißluft vorheizen. Für einen lockeren Rührteig ist es wichtig, das a l l e Zutaten Zimmmertemperatur haben......... und der Teig immer in e i n e Richtung gerührt wird.

2.Mehl mit Backpulver sieben.... Margarine (Butter) mit Zucker und Salz sehr schaumig rühren. Dann die Eier einzeln gründlich unterrühren. Mehl Eßlöffelweise unterrühren. Zwischendrin den Spritzer Zitronenessenz zugeben. Mehl nicht z u lange rühren, sonst geht der Kleber im Mehl kaputt und der Teig wird nicht mehr locker.

3.Dem fertigen Teig......... je nach weiterer Verwendung.......... das Obst zugeben.....aber nur unterheben....nicht mehr rühren. Danach in die leicht gefettete Form geben und entsprechend abbacken.

BACKZEITEN:

4.Bei nur trockenen Zutaten ist die Backzeit: 35 - 45 Min.......mittlere Schiene. Bei feuchten Zutaten ist die Backzeit: 45 - 55Min...... Heißluft: mittelere Schiene. O/U-Hitze untere Schiene. Zum Ende der Backzeit unbedingt in der Mitte des Kuchen eine Stäbchenprobe machen.

5.Für den trockenen Kuchen kann jede Geschmacksrichtung gewählt werden..... Bei den Obstsorten laßt Eurer Fantasie freien Lauf.......wird schon schmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „KuchenZwerg : RÜHRKUCHEN ~ Grundrezept“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„KuchenZwerg : RÜHRKUCHEN ~ Grundrezept“