Champignons überbacken mit Ricottafüllung

30 Min leicht
( 62 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Champignons, mittlere Größe 12
Ricotta 100 g
Zitrone unbehandelt 1
Chilischote rot, entkernt und fein geschnitten 1
Oregano frisch gehackt 2 EL
Parmesan frisch gerieben, etwas zum Bestreuen übriglassen 50 g
Meersalz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
gutes Olivenöl etwas
Für die Deko: etwas
Rucola, Cherrytomaten, Mozzarella und Balsamicocreme etwas

Zubereitung

1.Ricotta (ich hab ihn selbst gemacht, Rezept in meinem KB), mit der abgeriebenen Schale der Zitrone, den feinen Chiliringen, den frisch gehackten Oregano oder Majoran und Parmesan gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2.Backofen auf 220° vorheizen.

3.Pilze abreiben und Stiele herausdrehen (können anderweitig verwendet werden).

4.Eine Auflaufform mit Olivenöl einfetten. Pilze mit der Lamellenseite nach unten rein legen, mit Olivenöl bestreichen, salzen und pfeffern, anschließend umdrehen und mit der Ricottamischung füllen.

5.Restlichen Parmesan darüber streuen und ca. 15 Min. goldgelb überbacken.

6.Auf einer Servierplatte Rucola, Tomaten und Mozzarella anrichten, salzen, pfeffern, mit Essig und Öl besprühen. Mit Balsamicocreme verzieren.

7.Überbackene Pilze in die Mitte setzen.......und servieren, mit Grillfleisch, Folienkartoffeln und meiner grün-weißen Sauce (Rezept in meinem KB). Guten Appetit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Champignons überbacken mit Ricottafüllung“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 62 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Champignons überbacken mit Ricottafüllung“