Chinesische Pfanne

Rezept: Chinesische Pfanne
wenn es mal schnell gehen muß
3
wenn es mal schnell gehen muß
2
1365
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Mie-Nudeln
700 g
Asia-Gemüse tiefgefroren z.B Vivactiv von Iglo
800 g
Putenschnitzel
Wok-Sauce z.B. von Kikkoman
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.07.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
686 (164)
Eiweiß
21,3 g
Kohlenhydrate
16,8 g
Fett
1,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Chinesische Pfanne

ZUBEREITUNG
Chinesische Pfanne

1
Die Putenschnitzel in Streifen schneiden und in einer Pfanne mit wenig Öl scharf anbraten.Beiseite stellen.Das tiefgefrorene Gemüse mit Öl in einem Wok solange dünsten bis das Gemüse gar ist.Das Putenfleisch dazugeben.
2
In einem Topf Wasser für die Nudeln aufsetzen und zum Kochen bringen.Den Topf von der Platte nehmen,die Mie-Nudeln hineingeben und 4Min. gar ziehen lassen,anschließend mit einer Gabel auseinanderziehen und in ein Sieb abschütten.Gut abtropfen lassen.Dann zum Fleisch und dem Gemüse geben und untermischen.Das Ganze mit der WoK-Sauce abschmecken.

KOMMENTARE
Chinesische Pfanne

Benutzerbild von dj_herd
   dj_herd
... dus schmuckt nucht nur dun dru Chunusun mut dum Kuntrubus ... ***** ...
Benutzerbild von Kruschel
   Kruschel
Chinesisch im Wok ist immer gut und mein Ding!!! 5***** LG Andi

Um das Rezept "Chinesische Pfanne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung