Salat von der Knödelrolle- mediterran angehaucht, echt lecker und keine Restaurantportion

Rezept: Salat von der Knödelrolle- mediterran angehaucht, echt lecker und keine Restaurantportion
siehe Fotos ! 1 x mit und 1 x ohne Beilage, für wen mit Beilage?? (für die Herren?) grins?
10
siehe Fotos ! 1 x mit und 1 x ohne Beilage, für wen mit Beilage?? (für die Herren?) grins?
33
1440
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 gr
Brötchen vom Vortag
1 Stück
Zwiebel
1 Sück
Knoblauchzehe
200 ml
Milch
2 Stück
Eier Freiland
100 gr
gewürfelter Parmaschinken
Salz, Pfeffer
geriebene Muskatnuss
4 Stück
Tomaten
1 Stück
rote
250 gr
Büffelmozzarella
3 WL
Weißweinessig
etwas Zucker
3 EL
Olivenöl extra vergine
1 Bund
Basilikum
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.07.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1071 (256)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
3,7 g
Fett
26,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Salat von der Knödelrolle- mediterran angehaucht, echt lecker und keine Restaurantportion

Chilifans Mediterraner Salat
Äädäppelschloot

ZUBEREITUNG
Salat von der Knödelrolle- mediterran angehaucht, echt lecker und keine Restaurantportion

1
Die Brötchen klein würfeln und in eine Schüssel geben, Zwiebel und Knoblauch abziehen, fein würfeln, in einem Topf in Butter andünsten. Mit Milch ablöschen. 2 Minuten köcheln lassen. Milchmischung über die Brötchenwürfel gießen. Eier und Schinken zufügen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und abschmecken.
2
Alles nochmals abschmecken und 10 Minuten durchziehen lassen. Die Brötchenmasse der Länge nach als Strang auf ein feuchtes Küchentuch geben. Masse locker in das Tuch wickeln und die Enden wie ein Bonbon mit Küchengarn verknoten.
3
Wasser in einem länglichen Topf zum Kochen bringen. Den Knödel 30 Minuten bei kleiner Hitze im geschlossenen Topf leicht köchelnd gar ziehen lassen. Danach aus wickeln. 10 Minuten abkühlen lassen und in Scheiben schneiden.
4
Inzwischen die Tomaten waschen, in Scheiben schneiden, den Stielansatz entfernen. Zwiebel abziehen, in feine Spalten schneiden. Mozzarella in Scheiben schneiden. 3/4 des Basilikum fein hacken und ebenfalls in das Dressing geben.
5
Den Essig mit 1 Prise Zucker, Salz, Pfeffer und Olivenöl gut verschlagen. Die Konsistenz sollte cremig sein. Lauwarme Knödelscheiben, Tomaten, Mozzarella und Zwiebel auf Tellern anrichten, mit dem Dressing beträufeln und mit Basilikumblättchen garnieren.

KOMMENTARE
Salat von der Knödelrolle- mediterran angehaucht, echt lecker und keine Restaurantportion

Benutzerbild von klaus56
   klaus56
Genau dieser Teller, das wär´s jetzt. Sehr lecker.
Benutzerbild von PolkaInge73
   PolkaInge73
Hmmmmmm, wieder so eine Köstlichkeit!!! Ich hätte es auch mit dem Kotelett genommen, das lacht mich regelrecht an!
Benutzerbild von Peter1602
   Peter1602
soviel Arbeit wird belohnt mit 5goldenen *chen glg Peter
Benutzerbild von Miez
   Miez
Das ist fantastisch lecker … bekommst ☆☆☆☆☆ lg Micha
Benutzerbild von schwarzwildbracke
   schwarzwildbracke
Klasse gemacht und präsentiert! Eigentlich fast zu schade um 's aufzufuttern!!!!! vlg Petra

Um das Rezept "Salat von der Knödelrolle- mediterran angehaucht, echt lecker und keine Restaurantportion" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung