Frozen Himli Yoghurt

Rezept: Frozen Himli Yoghurt
Geeister Joghurt mit Himbeeren & Litchifrüchten
2
Geeister Joghurt mit Himbeeren & Litchifrüchten
00:20
1
993
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
800 g
griechischer Joghurt
4 EL
Puderzucker
1 EL
Himbeergeist
3 EL
Kokusraspeln
5 EL
gestiftelte Mandeln
2 EL
Ahornsirup
20
frische Litschis
1 Packung
frische Himbeeren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.07.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
435 (104)
Eiweiß
2,9 g
Kohlenhydrate
18,0 g
Fett
1,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Frozen Himli Yoghurt

Obstjoghurt

ZUBEREITUNG
Frozen Himli Yoghurt

1
Der Joghurt, Puderzucker, Himbeergeist und die Kokosraspeln (Nehmen Sie es bitte nicht so streng mit der Menge der jeweiligen Zutaten, sondern gehen Sie nach Gefühl und Ihrem Geschmack) werden in einer Schüssel mit einem Schneebesen aufgeschlagen.
2
Die gestiftelten Mandeln werden in einer Pfanne ca. 5 Minuten rundum geröstet und danach mit Ahornsirup karamelisiert. Die Mandeln (Die nur den Boden der Dessertgläser bedecken sollen)sollten am Besten sofort heiß in die Dessertgläser gefüllt und anschließend zum "Anfrieren" ins Gefrierfach gestellt werden.
3
Danach werden die Litschis geschält, entkernt und zusammen mit den Himbeeren übereinander in die Dessertgläser gefüllt. Die Schichten Himbeeren/Litschis & Joghurt sollten sich stets abwechseln. Klopfen sie mit den Gläsern leicht auf den Tisch, damit sich die Joghurt-Frucht-Füllung verdichtet.
4
Das Dessert muss nun mindestens 4 Stunden tiefkühlen. Der Himbeer-Litschi-Joghurt ist servierfertig, wenn Sie ihn 2 Stunden vor dem Verzehr bei Zimmertemperatur antauen lassen. Ein tolles Sommerdessert!

KOMMENTARE
Frozen Himli Yoghurt

Benutzerbild von tina150363
   tina150363
Hört sich sehr lecker an. LG, Tina

Um das Rezept "Frozen Himli Yoghurt" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung