Grüne Soße mit Senföl

Rezept: Grüne Soße mit Senföl
der Klassiker mit frischen Kräutern und ungewöhnlichem Öl
2
der Klassiker mit frischen Kräutern und ungewöhnlichem Öl
00:30
2
1378
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
8
Eier
1,6 kg
Saure Sahne
Estragon frisch gehackt
Dill gehackt
Salbei frisch
Petersilie gehackt
Borretsch frisch
Schnittlauch frisch gehackt
Zitronenmelisse frisch
Liebstöckel frisch
Kresse frisch
Basilikum
100 ml
Senföl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zucker
Milch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.07.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
782 (187)
Eiweiß
2,8 g
Kohlenhydrate
3,5 g
Fett
18,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Grüne Soße mit Senföl

ZUBEREITUNG
Grüne Soße mit Senföl

1. Die Kräuter sehr fein wiegen und mit der Sauren Sahne (8 Becher) vermischen. Dann das Senföl (Erzeugergemeinschaft Thüringen; Näheres bitte bei mir per Mail erfragen) hinzu geben, das den milden Senfgeschmack verleiht und eine cremige Konsistenz verschafft. Die hart gekochten und gepellten Eier würfeln und hinzu geben. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Mindestens 2 Stunden ziehen lassen! Guten Appetit!

KOMMENTARE
Grüne Soße mit Senföl

Benutzerbild von Schokominze
   Schokominze
Das mit dem Senföl hört sich interessant an aber ich würde andere Kräuter nehmen......
Benutzerbild von ChinaRalf
   ChinaRalf
Tolle Idee und da ich der Erste bin, bekomm ich ne Kostprobe LG Ralf

Um das Rezept "Grüne Soße mit Senföl" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung