Rindersteak mit Zucchini-Variationen

leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rinderhüftsteaks 2
größere Zucchini 1
große Möhre 1
Schafskäse 100 gr.
Salz, Pfeffer etwas
grünes Pesto 1 TL

Zubereitung

1.Zucchini schälen und dann mit dem Sparschäler längs Scheiben abschneiden. Dasselbe macht man mit der Möhre.

2.Schafskäse in 4-6 gleichgroße Würfel schneiden. Jeweils mit zwei Zucchinistreifen umwickeln, mit einem Zahnstocher fixieren. Salzen und pfeffern. Restliche Zucchinistreifen mit den Möhrenstreifen vermischen. salzen und pfeffern.

3.Zwei Pfannen aufsetzen. In der einen die Steaks in etwas Öl auf jeder Seite2- 3 Minuten braten. Meine Steaks waren schon mit einem Pfefferrand, deshalb brauchte ich sie nicht würzen. Wenn nicht, nach dem Braten würzen.

4.In der anderen Pfanne die Würfel von jeder Seite leicht braten. Herausnehmen. Jetzt das Gemüse kurz durchbraten, mit dem Pest würzen. Alles schön anrichten und ggf. Baguette dazu reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rindersteak mit Zucchini-Variationen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rindersteak mit Zucchini-Variationen“