Kirsch-Nuss-Kuchen

2 Std leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Kirschen aus dem Glas 250 g
Eier 5
Puderzucker 2 Becher
Oel 1 Becher
Minerralwasser 0,5 Becher
Mehl + 2 EL 2 Becher
Backpulver 1 Päckchen
Haselnüsse gemahlen 50 g
Kuchenglasur dunkel 2 Päckchen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2415 (577)
Eiweiß
6,6 g
Kohlenhydrate
38,7 g
Fett
44,5 g

Zubereitung

1.Kirschen abtropfen lassen. Eier mit Puderzucker cremig aufschlagen. Öl und Wasser langsam zugießen, unterrühren.

2.2 Becher Mehl, Backpulver und Haselnüsse hinzugeben und weiter rühren. Man kann auch noch Schokolade rein pröseln. Kirschen mit 2 EL Mehl mischen. Vorsichtig unter den Teig heben.

3.Teig in eine gefettete und mit Paniermehl ausgestreute Kugelhupfform geben. Dann ab in den Ofen bei 150°C Umluft ca. 1 Stunde.

4.Kuchen 10 Minuten in der Form ruhen lassen, dann auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen.

5.z.B. mit Kuchenglasur bestreichen, Puderzucker darüber streuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kirsch-Nuss-Kuchen“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kirsch-Nuss-Kuchen“