erster gang eingerollte nudeln mit fùllung

20 Min leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Lasagneblätter 250 gr.
Mangold frisch 500 gr.
Spinat frisch 500 gr.
Ricotta 400 gr.
Parmesan gerieben 100 gr.
Tomaten Konserven 500 gr.
Butter 60 gr.
Sahne 1 dl
Zwiebel gehackt 0,5
Salz etwas
Pfeffer etwas
Basilikumblätter etwas
Ei 1

Zubereitung

1.mangold und spinat ohne wasser kochen bis sie einfallen,ausdrùcken und mixen.die ricotta ei 80 gr. parmesan salz und pfeffer dadrunter verarbeiten.

2.zwiebel in 30 gr. butter andùnsten die tomaten drunter rùhren mit einer gabel zerknetten basilikum und salz beigeben bedeckt 30 min. kòcheln lassen.

3.ein kùchentuch mit folie auslegen und die lasagnescheiben drauf verteilen (zirka 30-40.cm. gross. )die fùllung drauf verteilen und in der folie fest einwickeln.dann sehr gut und fest mit garn zubinden.auch in dem kùchentuch ein wickeln und zubinden.in kochendes salzwasser 25 min. langsam vorsich hin kòcheln.aus dem eingewickelten entfernen und kalt werden lassen.

4.in 2 cm. dicken scheiben schneiden.eine terrine mit den tomaten belegen die scheiben nudeln drauf legen .die sahne und butterflòckchen drùber legen mit parmesan bestreuen und alles 4-5min gratinieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „erster gang eingerollte nudeln mit fùllung“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„erster gang eingerollte nudeln mit fùllung“