Rindfleischsuppe mit Marklössen und Einlage

Rezept: Rindfleischsuppe mit Marklössen und Einlage
3
03:30
3
1312
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Rindersuppenfleisch
1 kg
Markknochen
0,25 Stück
Sellerieknolle
2 Stück
Möhren
1 stange
Lauch
1 Stück
Zwiebel
1 Bund
Liebstöckel
50 gr
Suppennudeln
3 zweige
Petersilie gehackt
1 Stück
ei
4 EL
Paniermehl
Salz und Pfeffer
Muskatnuss gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.06.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
498 (119)
Eiweiß
21,0 g
Kohlenhydrate
3,6 g
Fett
2,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rindfleischsuppe mit Marklössen und Einlage

Asiatisches Rindersüppchen

ZUBEREITUNG
Rindfleischsuppe mit Marklössen und Einlage

die Zwiebel mit schale halbieren und in einem großen Topf auf der Schnittseite an bräunen. mit 2,5 Liter Wasser ablöschen und das Fleisch, sowie die Knochen dazugeben. aufkochen lassen und die auftreibenen Eiweiße abschöpfen. alles ca 1stunde offen köcheln lassen. in der zwischenzeit das Gemüse putzen und in Würfel bzw. ringe schneiden. nach einer Stunde die Zwiebel und die Markknochen dem Topf entnehmen. das Fleisch noch ca 1,5 Stunden weiter köcheln lassen. jetzt das Mark aus den Knochen lösen und mit dem Ei, Paniermehl Pfeffer,Salz, Muskatnuss und der gehackten Petersilie zu einem homogenen Teig verkneten. daraus 16 Haselnuss große Klösschen formen und beiseite stellen. jetzt das Fleisch aus der brühe nehmen und die selbige durch ein feines Sieb gießen. das Fleisch von fett und Knochen befreien und in cm große Würfel schneiden. die Suppe jetzt mit Salz und Pfeffer kräftig ab schmecken. das geschnittene Gemüse dazugeben und noch ca 12-15 min köcheln lassen. 5min vor ende der garzeit die Nudeln, Markklößchen und das Fleisch dazugeben. guten Appetit

KOMMENTARE
Rindfleischsuppe mit Marklössen und Einlage

Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Eine tolle Suppe.... unvergänglich gut!
Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
für diesen Klassiker....☆☆☆☆☆
Benutzerbild von Monja62
   Monja62
Dein Süppchen schmeckt bestimmt lecker.. GLG lke

Um das Rezept "Rindfleischsuppe mit Marklössen und Einlage" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung