Black Rasberry Muffin

Rezept: Black Rasberry Muffin
...schneller Deutschland Sack zum Spiel Deutschland-Serbien :D...
2
...schneller Deutschland Sack zum Spiel Deutschland-Serbien :D...
00:30
1
594
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 Gramm
Margarine
150 Gramm
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
1 Prise
Salz
4 Stück
Eier
300 Gramm
Mehl
3 Teelöffel
Backpulver
1 Päckchen
Vanillesoße aus Trockenprodukt für 500 ml Milch zum Kochen
2 Schuss
Milch
50 Gramm
Backkakao
200 Gramm
Himbeeren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.06.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1473 (352)
Eiweiß
4,8 g
Kohlenhydrate
42,3 g
Fett
18,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Black Rasberry Muffin

Schokolade gebacken

ZUBEREITUNG
Black Rasberry Muffin

1
Die weiche Margarine zusammen mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig aufschlagen! Das Salz hinzugeben und ebenfalls untermengen. Die 4 Eier einzeln untermengen und pro Ei, etwa 30 sek. die Teigmasse aufschlagen
2
Das Mehl mit dem Backpulver und dem Vanillesoßenpulver vermischen und zu dem Teig geben und gut verrühren. Die Milch hinzugeben. Den Teig in zwei Teile teilen und zu einem der beiden etwa 50 Gramm Backkakao geben und gut vermischen, damit ihr einen dunklen und einen hellen Teig habt.
3
Nun den dunklen Teig in 12 Muffinförmchen füllen. Die Himberren darauf verteilen und dann den hellen Teig darauf verteilen. Das Ganze nun bei 175 °C im vorgeheizten Backofen etwa 25 Minuten backen.

KOMMENTARE
Black Rasberry Muffin

Benutzerbild von diekarin
   diekarin
Das Spiel ist in die Hose gegangen, aber dein Rezept ist besser 5* LG

Um das Rezept "Black Rasberry Muffin" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung