Zigeunerpfanne

Rezept: Zigeunerpfanne
3
00:15
6
3934
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Schwein Gulasch mager (ma)
2 Stück
Zwiebel frisch
1 Glas
Zigeunersoße
Gewürze
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.07.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
908 (217)
Eiweiß
17,5 g
Kohlenhydrate
-
Fett
16,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zigeunerpfanne

Meine gefüllten Schinkenscheiben

ZUBEREITUNG
Zigeunerpfanne

Gulasch in feine Streifen schneiden und anbraten, anschließend Zwiebeln (in Streifen geschnitten) mit in die Pfanne geben. Die Zigeunersauce dazugeben, mit Pfeffer, Salz und Chili würzen, fertig....Dazu passt Reis. Guten Appetit!

KOMMENTARE
Zigeunerpfanne

Benutzerbild von tueni
   tueni
....sieht jut aus!!!!!
Benutzerbild von Bettina2010
   Bettina2010
was mach ich wenn ich Fertigsoßen nicht essen darf ( Geschmacksverstärkerunverträglichkeit)? LG Bettina
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
ein schönes Rezept.... aber Du erwähnst in keinem Satz wie lange Du das Gulasch köcheln läßt....ein Anfänger meint: Du brätst das Fleisch an...gibst die Zwiebeln und die Soße dazu und fertig ist es....Hmmmmmm....LG Linda
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
köstlich, sehr leeeeeeeecker. 5 * lg dieter
Benutzerbild von rezeptemaus
   rezeptemaus
Oder Knödel oder Nudeln. Hm lecker. LG tina
Benutzerbild von kuhlmenn
   kuhlmenn
L*e*c*k*e*r - LG

Um das Rezept "Zigeunerpfanne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung