Spagetthie Bolognese

20 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
gemischtes Hackfleisch 500 g
passierte Tomaten 500 g
rote Zwiebel 1 Stück
Knoblauchzehe zerdrückt 1 Stück
gekörnte Gemüsebrühe 1 Prise
Salz 0,5 TL
Pfeffer etwas
Chillie, Zucker 1 Prise
Oregano, Thymian, Rosmarin und Basilikum, 1 Prise
Tomatenmark oder 1 EL
Pizzatomaten 1 Dose
Spagetthie 500 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
87 (21)
Eiweiß
1,3 g
Kohlenhydrate
2,9 g
Fett
0,2 g

Zubereitung

1.Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden, anschließend im heißen Öl andünsten.

2.Hackfleisch dazu geben, mit Salz und Pfeffer würzen und braten In der Zwischenzeit einen großen Topf mit Wasser und Öl zum kochen bringen, anschließend salzen

3.passierte Tomaten und Tomatenmark (etwas Wasser zum verdünnen)zum Fleisch dazu geben und kochen lassen, anschließend alle Gewürze dazu geben und abschmecken. Spagetthie in das kochende Wasser geben und bissfest garen, Soße solang auf niedriger Stufe köcheln lassen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spagetthie Bolognese“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spagetthie Bolognese“