Vitello tonnato

45 Min leicht
( 57 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Thunfisch Konserve in Öl abgetropft 1 Dose
Kalbsbraten 10 Scheibe
Mayonnaise 3 Esslöffel
Kapern 100 Gramm
Rahm 1 Deziliter
Sardellen Konserve abgetropft 1 Dose
Zitrone 1
Petersilie 1 Bund

Zubereitung

1.Den Thon in eine Schüssel geben und etwas zerbröseln. 3 EL Mayonnaise, (nach Belieben 3-6 Sardellenfilets), ca 70 Gramm der Kapern und 3 EL Rahm beigeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Ganze mit dem Pürierstab gründlich pürieren. Es soll eine eher zäh fliessende Masse entstehen. Bei Bedarf mit etwas Milch oder Rahm verdünnen.

2.Pro Teller 5 Scheiben, vom Fleischer dünn geschnittenes Fleisch auslegen. Anstelle von Kalbsbraten kann auch Schweine- oder Trutenfleisch verwendet werden. Das tonnato darüber geben. Die restlichen Kapern verteilen. Bei Belieben und Gefallen, mit Petersilie, Zitronenscheiben, Tomaten usw. belegen.

3.Das vitello tonnato sollte kühl serviert werden und schmeckt an einem Sommerabend köstlich.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vitello tonnato“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vitello tonnato“