Tintenfisch natur gebraten - wie in Kroatien (so kennen wirs von dort) - nur mit Brot

15 Min leicht
( 69 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
kleine Tintenfische mit Tentakeln je nach Bedarf und Appetit Menge
unpanierte Tintenfischringe je nach Bedarf und Appetit Menge
Olivenöl extra vergine etwas
Salz, Pfeffer etwas
Cayennepfeffer - je nach Geschmack etwas
Knoblauchzehen - je nach gewünschtem intenivem Geschmack - etwas
Baguettebrot etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
5 Min
Garzeit:
10 Min
Gesamtzeit:
15 Min

1.Die frischen oder aufgetauten Tintenfische in einer Pfanne ohne Flüssigkeit cirka 5 Minuten simmern lassen (die Flüssigkeit wird heraus gegart), diese Flüssigkeit abgießen, die Tintenfische etwas abkühlen lassen und dann ins erhitzte Olivenöl geben. Zwischenzeitlich jedoch die Knoblauchzehen schälen und für die Presse bereit legen.

2.Die Tintenfische cirka 5 Minuten von allen Seiten scharf anbraten, salzen, pfeffern, den Cayennepfeffer dazugeben. Ganz zum Schluss die gepressten Knoblauchzehen zugeben, diese dürfen aber nicht bräunen, sonst werden diese bitter. Es sollte auch ausreichend Öl in der Pfanne sein, damit man diese mit Brot au fstippen kann.

3.Die Tintenfische sollten schon schön knusprig aber nicht trocken sein! Eine perfekte Urlaubserinnerung an Kroatien - für den, der viel Knoblauch und diese leckeren Fischlein mag!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tintenfisch natur gebraten - wie in Kroatien (so kennen wirs von dort) - nur mit Brot“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 69 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tintenfisch natur gebraten - wie in Kroatien (so kennen wirs von dort) - nur mit Brot“