Kohlroulade

leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Weißkohl (Weißkraut) 1 Stk.
Hackfleisch gemischt 800 gr.
Zwiebel 1 Stk.
Petersilie 1 Bund
Pfeffer aus der Mühle etwas
Muskat etwas
Salz etwas
Zutaten für die Soße etwas
Zwiebel 1 Stk.
Dürrfleisch 1 Sch.
Tomatenmark 1 EL
Pfeffer etwas
Salz etwas
Bratensaft etwas

Zubereitung

1.Aus dem Weißkohl den Strunk herausschneiden. Zum Ablösen der Blätter, den ganzen Kohl in siedendes Wasser legen. Immer wieder herausnehmen und vorsichtig die Blätter lösen. In der Zwischzeit: Die Zwiebeln mit dem kleingeschnittenen Peterle anschwitzen und zum Hackfleisch geben. Nach Geschmack würzen.

2.Hackfleisch in die Blätter zu kleinen Päckchen packen und mit Zwirn festschnüren. Zur Not geht auch Nähfaden. In einer Pfanne von allen Seiten anbraten, herausnehmen.

3.Für die Soße : Zwiebeln mit einer Scheibe Speck ( Dürrfleisch oder roher Schinken) anbraten. Mit Wasser, Tomatenmark ablöschen. Nach Geschmack würzen. Mit Bratensaft abrunden. Aufkochen lassen, die Krautpäckchen hineinlegen und gar kochen.

4.Dazu schmecken Bratkartoffeln. Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kohlroulade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kohlroulade“