Tagliatelle mit Riesengarnelen und Bärlauch

leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tagliatelle 500 Gramm
Riesengarnelen 1 Packung
Knoblauch,Schalotte,Ingwer,Chilischote,Limettee etwas
Tomaten 2 Stück
Cremefine zum kochen 100 ml
Salz,Pfeffer,Butter etwas
Bärlauch frisch etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1515 (362)
Eiweiß
13,3 g
Kohlenhydrate
69,9 g
Fett
2,8 g

Zubereitung

1.Die Garnelen auftauen,dann mit Limettensaft,gehackten Knobi und gehackten Ingwer marinieren.Die Tomaten entkernen und würfeln.Butter in einer Pfanne erhitzen und die Garnelen komplett mit allen Zutaten braten.ca. 3 Min.Dann die Tomaten zugeben und weitere 5 Min. garen.Sahne angießen und aufkochen lassen,dann ca. 2 Min. köcheln lassen.

2.Die Nuden ins kochende Wasser geben,aufkochen lassen und abgießen.Den Bärlauch in Streifen schneiden und unter die Soße geben.(wer mag kann auch etwas Schmad in die Soße geben)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tagliatelle mit Riesengarnelen und Bärlauch“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tagliatelle mit Riesengarnelen und Bärlauch“