Gebackene Champignons mit Sauce

50 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
frische Champignons 600 gr
Eier 7 Stck
einige Tropfen Kaffeesahne etwas
etwas Mehl und etwas Paniermehl zum Panieren etwas
Salz und weißer Pfeffer etwas
Erdnuss - oder Frittieröl für die Fritteuse 1 Ltr.
Sonnenblumenöl 2,5 dl
Sahne steif geschlagen 0,5 dl
etwas Zitronensaft etwas
etwas Senf etwas
etwas Worchestersauce etwas
Zwiebeln fein geschnitten 70 gr
Essiggurken fein geschnitten 80 gr
Kapern fein gehackt 20 gr
Sardellenfilets fein gehackt 2 Stck
fein gehackte Petersilie 10 gr

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
50 Min

1.Champignons waschen, putzen und trocknen. Drei Eier mit etwas Kaffeesahne, Salz und Pfeffer verquirlen. Champignons panieren: erst im Mehl wenden, dann im Ei und im Paniermehl. Damit es schneller geht nehmen Sie eine Schüssel mehr und alle mit Deckel und ein Sieb dazu. Das heißt: 4-5 Champignons in Mehl wenden, dann ins Ei, dann ins Paniermehl legen (bei jedem Schritt immer

2.kräftig schütteln, darum der Deckel). Champignons dann bei ca. 180 Grad frittieren. Zwei Eier hart kochen, kalt abschrecken und schälen, fein hacken für die Tartarsauce. 2 Eier trennen, Eigelb in eine Schüssel geben, mit etwas Zitronensaft, Senf, Worcestersauce, Salz und Pfeffer gut ermischen. Nun langsam unter ständigem Rühren das Sonnenblumenöl unterziehen bis die

3.Mayonnaise fest wird. Die steif geschlagene Sahne vorsichtig darunter ziehen. (Die Mayonnaise gelingt besser wenn die Eier Zimmertemperatur haben. Wenn die Mayonnaise mal etwas gerinnt: ein wenig warmes Wasser am Rand der Schüssel hinein geben und neu aufrühren.) Die fein gehackten Eier, Zwiebeln, Essiggurken, Kapern, Sardellen und Kräuter in die Mayonnaise mischen.

4.Eventuell noch mal etwas nachwürzen. Die noch heißen Champignons portionsweise auf Tellern anrichten und mit etwas Tartarsauce sofort servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebackene Champignons mit Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebackene Champignons mit Sauce“